23.06.11

Samsung Galaxy S Plus: Mehr Takt, mehr Akku

Samsung Galaxy S Plus - Immer noch schneller als andere (Bild: Samsung)

Samsung hat alte Galaxy einer kleinen Renovierung unterzogen und es vor allem richtig flott gemacht.

 

Das Galaxy S2 mag im Moment die Verkaufscharts anführen, aber das bedeutet nicht, dass das "alte" Galaxy tot ist. Warum sollte man auch ein Handy komplett vom Markt nehmen, das kaum über 18 Monate alt und der Konkurrenz durchaus ebenbürtig ist?

Samsung hat das Galaxy mit der aktuellen Samsung Galaxy S Plus-Variante sogar noch so weit verbessert, dass es gegenüber anderen Smartphones wieder im Vorteil ist. Das liegt vor allem am aufgebohrten Prozessor, der jetzt 1.4 GHz leistet. Dabei handelt es sich um die letzte Variante des Snapdragon, welcher allerdings auch etwas mehr Akku frisst.

Die 40 Prozent mehr Leistung machen sich nicht nur beim Aufruf von Applikationen bemerkbar, sondern auch beim Stromverbrauch. Daher hat Samsung dem S Plus den gleichen Akku verpasst, den auch das noch mal flottere S2 hat. Statt 1500 mAh gibt es 1650 mAh. Damit soll das Handy rund 6.5 Stunden Sprechzeit haben.

Neu ist auch, dass es nun auch HSDPA+ bis 14.4 Mbps verträgt, beim alten war bei 7.2 MBps Schluss. Allerdings - nicht alle Netze bieten die schnelle Geschwindigkeit schon an, daher dürfte der Vorteil nicht allen Käufern auffallen. Samsung liefert das aufgehübschte Galaxy schon mit Android 2.3 aus, das aber auch die Besitzer des "alten" Galaxy per Update bekommen. Mit dabei ist dann auch die Touchwiz-Oberfläche.

Die weiteren Daten unterscheiden sich nicht vom Ur-Galaxy: 4-Zoll-Display (Super-AMOLED) mit 480 x 800 Pixel Auflösung, 8 GB Speicher, 720p-Kamera mit 5 MP.

Bisher ist das Telefon nur bei Samsung gelistet. In der freien Wildbahn ist es noch nicht zu sehen, daher gibt es leider noch keinen Preis. Das Samsung Galaxy S Plus liegt bei rund 315 Euro, das Samsung Galaxy S Plus bei 530 Euro. Demnach dürfte das S Plus irgendwo dazwischen liegen, vermutlich so bei 380 Euro.

Update: Das Samsung Galaxy S Plus ist bei Amazon für rund 340 EUR zu haben.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!