Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

04.04.11

Rollei Sportsline 60 Camouflage: Digiknipse im Tarnanzug

Rollei Sportline 60 Camouflage

Mit der Sportsline stellt Rollei eine Kamera vor, die vor allem durch ihr unauffälliges Äußeres auffällt.

Ob wilde Flussfahrten, Strand- oder Snowboard-Action - alles kein Problem mit der wasserdichten und stoßfesten Sportsline 60, sagt Rollei. Aus der Garde der schwarz, weiß, bunt, silbern oder metallicfarben glänzenden Geräte fällt die Kamera jedoch vor allem durch ihr "trendiges Camouflage-Design" auf - soll heißen, sie hat ein Tarnanzug-Outfit. Das ist aber auch die einzige Neuerung im Vergleich zu der bunten Variante, die wir ja schon im Januar präsentierten.

Die Auflösung des Sensors beträgt zwar nur 5 Megapixel, doch das soll ja nicht Maß aller Dinge sein, sagen Experten. Immerhin kann man mit ihr bis zu drei Meter tief ins Wasser und sie aus bis zu einem Meter fallen lassen, ohne dass sie Schaden nimmt.

Ein "Präzisionsobjektiv (F=2,8/8,5 mm)" nimmt neben Bildern mit 2560 x 1920 Pixeln auch Videos mit 720p-Auflösung auf. Die Brennweite von 8,5 mm entspricht 64 mm im Kleinbildformat. Ansehen kann man sich das auf dem Display, allerdings nur mit 960 x 240 Pixel - das finden wir im Gegensatz zu Rollei weniger "glänzend".

Für optimale Fotoaufnahmen stehen sechs Motivprogramme sowie fünf verschiedene Weißabgleich-Einstellungen zur Verfügung. Geringes Gewicht von 98 Gramm machen die Kamera zum Mitnehmartikel, die man auch Kindern mal in die Hand drücken kann (warum die Camouflage-Oberfläche wie Rollei behauptet für sie besonders gut geeignet sein soll, erschließt sich uns jedoch nicht).

Überhaupt kann ich mir vorstellen, dass Benutzern die auffällige Farbe irgendwann recht bald vor allem auf die Nerven fällt. Für Situationen, in der der Anstrich sinnvoll wäre - zum Beispiel Fotografie von seltenen und scheuen Tieren - ist sie von der Qualität zu unterbelichtet (im wahrsten Sinne).

Strom erhält die Sportsline 60 aus zwei Micro (AAA)-Batterien, die auch Akkus sein können (werden aber nicht mitgeliefert). Mitgeliefert wird eine Micro-SD-Card, die mit bis zu 8 GB Kapazität in das Gerät gesteckt werden können. Die Rollei Sportsline 60 Camouflage ist ab sofort für ca. 80 Euro im Handel.

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer