04.07.08

Readybot: Kleiner R2D2 für den Haushalt

Readybot 01

Küchensaubermann Readybot hat ein Upgrade bekommen.

Readybot 01

Readybot mag Küchenarbeit

Der behäbige Küchenroboter Readybot kann jetzt nicht nur das Geschirr spülen, sondern auch Kinderspielzeug aufräumen und einen Roomba Robot-Staubsauger aussenden.

 

Leider ist dieser Bot ein Unikat, entstanden in einem Bastelklub im Sillicon Valley. Jedoch haben die Macher darauf geachtet, dass man diesen Roboter in Prinzip auch zu Hause selbst nachbauen kann. Statt Hightech-Materialien haben sie sich auf Rohstoffe konzentriert, die man im Haushalt oder im Baumarkt findet. Tja, nur wer programmiert das gute Stück?

In dieser neuen Version kann der Readybot nun auch Dinge vom Fußboden aufheben und wegräumen, sowie den Mülleimer wegbringen. Die aber sicherlich tollste Funktion ist der Roomba-Staubsauger, der in eine Klappe im Rücken von dem Roboter auf Einsatz wartet. Sehr eindrucksvoll anzuschauen, wie Readybot dem Roomba das "Go!" gibt zum saugen. Siehe Video.

[via Robot Living]

<object height="344" width="425"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/JtP1zFZM0Zo&amp;hl=en" />

<param name="allowFullScreen" value="true" />

<embed src="http://www.youtube.com/v/JtP1zFZM0Zo&amp;hl=en" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344" /></object>

Mehr gibt es auf der Webseite vom Readybot.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!