Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

31.07.09

Quircky Split Stick: Immer schön getrennt

Qual der Wahl - gleich sechs Farben sind verfügbar

Quirckys neuer USB-Stick bietet eine interessante Funktion

 

"Geschäftliches und Privates trennen" so lautet ein Erfolgsrezept in der Geschäftswelt. Dass das nicht so einfach ist wird wahrscheinlich jeder bestätigen können. Man kann ja nicht einfach einen Schalter umlegen. Kann man nicht ? Kann man schon mit dem Quircky Split Stick.

Dieser USB-Stick vereint zwei Flashspeicher in einem Gadget. So bleibt was nicht zusammen gehört immer schön getrennt. Per Schieberegler kann manuell der zu verwendende Speicher ausgewählt werden. Natürlich bietet sich dieses Modell nicht nur für das Geschäftsleben an, so hat der Hersteller in seinem Sortiment auch Sticks mit anderen Piktogrammen. Zum Beispiel kann in der Partnerschaft zwischen "his" und "hers" gewählt werden.

 

 

Der Stick kann in 6 verschiedenen Farben ausgewählt werden. An Bord sind immer 16 kleine Aufkleber mit Symbolen. Leider kann der Speicherplatz auf dem Stick nicht individuell eingeteilt werden, wie es sinnvoll wäre wenn man beispielsweise eine Foto- und eine Dokumente-Abteilung erstellt.

Im Großen und Ganzen zwar eine witzige Idee allerdings tun es auch zwei Ordner auf einem normalen Wechseldatenträger

Wer trotzdem auf den Geschmack gekommen ist, dem steht es frei den Split Stick für 19,99 $ zu erstehen.

via engadget

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer