Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

30.09.09

QPAD 5K: Gamer-Maus, reibungslos

QPAD 5K Gaming-Maus

Die Gamingmouse 5K von QPAD ist rasend schnell und rutscht fast reibungslos übers Pad. Der schwedische Gamingzubehörhersteller QPAD steigt damit ind en Zeigegerät-Markt ein.

Das neue Progamer-Objekt trägt die Bezeichnung 5K und stammt vom Hersteller QPAD aus Schweden. QPAD ist weltweit bisher hauptsächlich durch seine innovativen Mauspads bekannt. Er ist ein Gamingzubehörhersteller für die ganz besonderen Gamerinteressen.

Feinheiten wie die Reibung zwischen Maus und Untergrund werden bis ins kleinste Detail und mit viel Leidenschaft untersucht und diese Erkenntnisse fließen in neues Zubehör. Natürlich ist eine Maus keine umwerfende Neuheit, aber trotzdem soll sie eben eine ganz besondere Maus sein.

QPAD wirbt für seine Computermaus 5K mit deren Ergonomie, die den fünf Fingern perfekt angepasst ist, einer Geschwindigkeit, welche für Lasermäuse sonst unerreicht ist und einer minimalen Reibung auf der Lauffläche.

Mit einer Auflösung von 90 - 5040 CPI (Counts per inch), einer maximalen Beschleunigung von 30G und einer maximalen Geschwindigkeit von 3,8m/sec entgeht der Maus keine noch so winzige Bewegung - jedes Zucken des Abzug-Fingers wird registriert. Verarbeitet werden dabei 10.8 Megapixel und 12.000 Bilder pro Sekunde. Die Abfragerate liegt bei gamingmaustypischen 1000Hz und liefert eine Reaktionszeit von 1ms.

Die QPAD 5K Spielermaus besitzt insgesamt sieben Tasten, wovon fünf programmierbar sind. Ein Zweimeter-Kabel, welches einen vergoldeten USB-Stecker am Ende trägt, sorgt zusätzlich für ein professionelles und edles Aussehen. Um die 70€ soll Gamingmaus 5K von QPAD kosten und Ende Oktober 2009 auf den Markt kommen.

via QPAD

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer