25.01.08

Pocket Guitar für das iPhone: iGuitar Hero 33 1/3

Pocket Guitar iPhone

Das offizielle iPhone-SDK steht kurz bevor und erlöst somit all diejenigen, die nicht auf eine Jailbreak-Lösung für die Erweiterung ihres iPhones/iPod Touch's setzen möchten. Einen weiteren Geschmack was möglich ist, gibt nun das Programm "Pocketguitar".

Pocket Guitar iPhone

Einmal gestartet, gibt sich PocketGuitar sehr spartanisch, was die Optik angeht. Lediglich ein Gitternetzmuster ist auf dem Touchscreen zu erkennen. Bei genauerem Hinsehen offenbart sich jedoch das Muster von Gitarrensaiten.

 

Und das ist es letztlich auch, was PocketGuitar tut: es emuliert eine Gitarre. Dabei können nicht nur die Saiten angeschlagen, sondern auch Effekte benutzt und verschiedene Bünde gedrückt werden. Und wie bei den meisten iPhone-Apps kann man viele Worte verschwenden, ein Video sagt jedoch auch hier wesentlich mehr:

<flash>www.youtube.com/watch</flash>

Wer als erster mit seinem iPhone oder iPod Touch unter dem Fenster der Dame seiner Wahl sitzt und mit PocketGuitar ein Ständchen bringt, bekommt von uns eine Medallie für besonderen Einsatz!

Downloaden könnt ihr euch das Programm bei Google Code.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!