22.02.10

Pioneer Dreambook Lite U11a: Träumen vom perfekten Netbook

Pioneer U11a - Build to Order fürs Netbook (Bild: Pioneer)

Das Dreambook Lite U11a von Pioneer ist ein traumhaftes konfigurierbares Netbook. Nach Ansicht des Herstellers jedenfalls.

 

Die meisten Netbooks sind von der Stange: friss oder stirb, heißt die Auswahldevise. Eine kleine Ausnahme machen da vielleicht Dell oder Pioneer. Halt - Pioneer? Die Firma, die Audio-Produkte vertreibt? Tja, die Division in Australien bietet ein anpassbares Sortiment von Netbooks an. Auf den Kopf gefallen sind die Down Under also nicht.

Das Dreambook Lite U11a bietet die neuen Intel Atom N450 und N470 Prozessoren zur Auswahl, die bis zu 1,83 GHz takten. Während man nur ein 11,6 Zoll LED-Display in HD-Auflösung (1366*768) bestellen kann, ist die Grafikkarte sowohl stromsparend mit integriertem Intel GMA3150 Chip (bis zu 256 MB), als auch leistungsstark mit einer Nvidia N11x zu haben; in der Auswahlliste beim Kauf des Netbooks erscheint die Option jedoch noch nicht.

Bei so viel Grafikleistung sollte auch der Speicher großzügig bemessen sein, weshalb man zwischen 160 GB und enormen 1000 GB Festplattenspeicher, sowie SSD-Festspeicher oder herkömmlicher Harddisk wählen darf. Allerdings sollte man die 200 € Aufpreis gleich mit einplanen.

WLAN ist standardmäßig dabei, während Bluetooth und UMTS nur gegen Aufpreis ins Gerät gequetscht werden. Selbst eine Webcam kommt nur gegen Aufpreis dazu, ist zur Zeit allerdings als Special Offer kostenlos.

Neben den obligaten VGA-, Audio- und LAN-Anschlüssen, beglückt uns Pioneer noch zusäzlich mit einem HDMI-Ausgang und 4-in-1-Kartenleser.

Vom Startpreis von 300 Euro an kann man sich schnell auf 600 Euro hochklicken, ohne dabei das gesamte Preispotential ausgeschöpft zu haben. Dafür bekommt man, was man will, wenngleich die riesige Auswahl an Netbooks so einen Service fast unnötig macht.

In Deutschland müssen wir uns darüber ohnehin keine Gedanken machen, denn wir werden vorerst nicht beliefert.

Gesehen bei Pioneer.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!