22.05.07

Pimp my Nespresso

Nespresso pink

Kaffeemaschinen sind ja eigentlich keine wirklich geekigen Gadgets (die haben meistens ja nicht mal einen USB-Anschluss!). Andererseits ist es erst früh am Morgen und wir könnten alle einen starken Kaffee gebrauchen. Zudem findet unsere weibliche Leserschaft meistens Gefallen an glitzernden Geräten. Nespresso (ja genau, das Kaffeesystem, wo ein Kilogramm Kaffe sozusagen um die ?50 kostet) hat nämlich heute zwei Sondereditionen der Essenza-Nespressomaschine vorgestellt. Die Besonderheiten: a) nur je 100 Stück werden verkauft b) Swarovski-Kristalle verzieren das Gehäuse und c) der Spass kostet $1000. Die Variante in Schwarz und Silber sieht ja nicht mal so schlecht aus aber um am Modell in Pink Gefallen zu finden, muss man wohl schon ein Pink-Fetischist sein (was auf mich definitiv nicht zutrifft). Übrigens, so wies ausschaut, sind diese edlen Geräte nur in New York erhältlich. In St. Moritz solls die edlen Nespressemoschinen zu kaufen geben.

Nespresso pink

[via Gizmodo]

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer