05.12.08

Picture Watch: Der Fotorahmen für die Uhr

Urlaubsbilder auf der Picture Watch

Die Picture Watch schliesst eine große Lücke auf dem Markt der digitalen Fotorahmen. Endlich kann man sich den Hintergrund seiner Uhr selbst gestalten.

Die Zeit, in der man zerknitterte Fotos aus seiner Brieftasche zerrte, damit man den Kollegen die Familienbilder zeigen kann, ist endgültig vorbei. Man kann die Bilder in seinem Handy speichern, oder man kann sich einfach für ein paar Euro diese neue Uhr zu legen. Deren Display lässt sich mit eigenen Bildern verschönern:

Auf dem 128 x 128 Pixel großem LCD-Display kann man sich das Foto als Hintergrund einrichten, dass man gerade besonders gerne sehe mag. Der kleine Speicher der Uhr fasst bis zu 60 Bilder, die man man auch in einer Art Diashow anzeigen lassen kann. Aufgespielt werden die Fotos mittels einer USB-Schnittstelle und einer speziellen Software, die es für Windows und Mac-User gibt.

Ein schönes Weihnachtsgeschenk, das zu dem nicht mal besonders teuer ist. Mit 46 Euro ist man beim Onlineshop von Urban Outfitters dabei.

Gesehen bei Geek Alerts

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer