02.03.09

Phone Guardian 3.0: Sicherheit für Symbian Handys

Phone Guardian 3.0 - Macht Symbian sicher

Phone Guardian 3.0 ist eine kleine Software, die ein Symbian Telefon in Sachen Datensicherheit massiv aufwertet.

Phone Guardian 3.0 - Macht Symbian sicherMittlerweile schleppt man ja sein halbes Leben mittels eines Telefon mit sich rum. Mail, Kontakte, private SMS, Geschäftsdokumente - alles sammelt sich nach und nach auf dem Handy an. Wenn dies gestohlen wird oder auch nur abhanden kommt, ist die Panik da, denn ein einfacher PIN Schutz nutzt nichts, wenn die Daten, wie meist der Fall, auf der Speicherkarte lagern. Phone Guardian soll hier für mehr Sicherheit sorgen:

Das kleine Programm wird zusätzlich auf dem Handy installiert und schon bei der Installation geht es los mit der Sicherheit. Denn man kann entscheiden, ob das Programm im Menü angezeigt wird, oder man es verstecken möchte.

Ist das Handy verschwunden, muss man nur eine sogeannte "Lock-SMS" an sein Telefon schicken. Sobald diese empfangen wird, werden alle Funktionen des Gerätes abgestellt und niemand kommt mehr an die Daten heran. Ist das Gerät gestohlen worden, kann man es mittels GPS orten lassen.

Selbst wenn ein Dieb eine neue SIM-Karte einlegen will, hilft ihm das nicht. Phone Guardian aktiviert in deisem Moment den Lautsprecher und spielt einen lauten Sirenton ab. Den kann man nur abstellen, wenn man eine "Unlock-SMS" versendet.

Das wird also viel Sicherheit geboten und das für einen recht geringen Preis. Für 13 Dollar kann das Programm auf der Webseite von Phone Guardian erwerben.

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!