21.03.08

Philips SHB6102/00: Bluetoother im Doppeldienst

Philips SHB6102

Der Bluetooth-Kopfhörer SHB6102 ist ein Diener zweier Herren - oder natürlich auch Damen. Erstens verbindet er sich über einen kleinen Funkadapter, der einfach an die Kopfhörer-Buchse beliebiger MP3-Player gesteckt wird, mit dem Taschenmusikanten. Parallel lässt er sich aber auch an ein Handy koppeln. Klingelt das Telefon, hört man einen Warnton im Kopfhörer und kann sofort mit dem Headset das Gespräch annehmen.


Das Bluetooth-Headset von Philips arbeitet auch mit funklosen Geräten zusammen. (Bild: Philips)

Das 10 Gramm schwere Headset hat eine Musikwiedergabezeit von 10 Stunden. Weitere Fähigkeiten:

 

Dank Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) kann der Kopfhörer Stereomusik von jedem A2DP-kompatiblen Bluetooth-Gerät abspielen und die Wiedergabe kann direkt am Headset gesteuert werden. Der Adapter, der in die Klinkendose üblicher Kopfhöreranschlüsse passt, macht aber auch nicht bluetooth-fähige Player drahtlos. Die Musiksteuerung kann dann aber nicht am Kopfhörer erfolgen. Der Adapter wiegt 6,5 Gramm.

Das Datenblatt zum SHB6102 enthält weitere Details. Der Strassenpreis liegt bei rund 100 Euro (160 Franken).

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!