11.06.09

Philips Lightframe: Blaues Wunder

Philips LightFrame - Hier ist alles blau (Bild: Philips)

Der Philips Lightframe ist ein Computer Display, das einen mit blauem Licht bestrahlt.

Philips experimentiert ja schon seit einiger Zeit mit Fernsehern, denen man das sogenannte "Ambilight" hinzugefügt hat. Dabei handelt es sich um eine Art Hintergrundbeleuchtung des Fernseher, also wo im Rahmen des Fernsehers eingebaute LEDs Licht auf die dahinter liegende Wand strahlen. Die Farbe des Lichtes passt sich dabei immer den Farben an, die gerade auf dem Bildschirm zu sehen sind. Das Licht soll zusätzlich entspannen. Etwas ähnliches probiert man jetzt bei einem Computer Bildschirm:

Dem 22 Zoll Display hat Philips einen Rahmen verpasst, der ein hellblaues Licht ausstrahlt. D

Das, so Philips, soll einen nicht nur entspannen, sondern auch dafür sorgen, dass man um die gefürchteten Winterdepressionen herum kommen soll. Die Auflösung des Displays liegt bei 1680 x 1050 Pixeln, das Kontrastverhältnis beträgt 12.000:1. Angeschlossen wird der Bildschirm per VGA oder DVI-D.

Ab Ende Juni soll der Bildschirm in den Handel kommen und rund 250 Euro kosten.

 

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!