15.05.10

Philips DLM52526: Saugnapf-Akku für das iPhone

Philips DLM - Es klebt und hält (Bild: Philips)

Es sieht zwar als, als hätte jemand seine Antirutschmatte aus der Dusche ans iPhone geklebt. Das Plastikteil verdoppelt aber die Akkuausdauer von iPhone und iPods.

Leider kennen wir den Designer des iPhones nicht persönlich. Sonst hätten wir ihn gefragt, was er denn vom Philips DLM52526 hält. Die Idee, seine Duschmatte ans iPhone zu heften fanden wir auf den ersten Blick originell. Erst beim Weiterlesen haben wir gemerkt, dass es sich dabei um einen Zusatzakku mit 1200 mAH Leistung handelt. Der soll die Ausdauer des iPhone verdoppeln. Geladen wird er über einen Mini-USB-Stecker.

Der Grund, warum Philips statt einer üblichen Hülle diese merkwürdige Saugkonstruktion wählt, liest sich in der Pressemitteilung folgendermassen. "Anders als andere optionale Akkus kann das Power Pack durch die praktischen Saugnäpfe auch bei gleichzeitiger Nutzung von Silikon-Schutzhüllen verwendet werden." Noch irgendwelche Fragen? Die beantwortet vielleicht das Datenblatt von Philips oder der Distributor für Deutschland und Österreich .

auch als Antirutschmatte beim Duschen brauchen kann, haben wir übrigens nicht getestet.

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer