Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

03.06.13

Peter Kraft Growing Lampshades: Einmalige Lampen durch Designer Zufall

Growing Lampshades {pd Peter Kraft;http://peterkraft.info/work/growing-lampshades--expanding-light-bulbs/}

Peter Kraft ist ein Product Designer, der nicht zwanghaft jeden Aspekt des fertigen Produkts kontrolliert und gerade deshalb zu interessanten Ergebnissen gelangt. Seine Growing Lampshades sind Lampen, die von Hitze, sich ausdehnender Luft und dem Zufall geformt werden.

Die Growing Lampshades, also die wachsenden Lampenschirme, sind Halogen-Leuchtmittel, deren endgültige Form erst nach dem ersten Einschalten entsteht. Designer Peter Kraft entwickelte die Leuchten während eines Auslandssemesters an der 'Bezalel Academy of Arts and Design in Jerusalem'.

Seine Growing Lampshades waren schon auf der 'Mailänder Möbelmesse 2012' in der Ausstellung 'Design Bonanza' in 'Ventura Lambrate' zu sehen, ebenso auf der ersten ‚Santorini Biennale of Arts 2012'. Tatsächlich ähnelt das erste Einschalten einer Lichtinstallation, und auch die fertigen, ausgewachsenen Lampenschirme haben etwas Künstlerisches.

Das Video zeigt, wie die Growing Lampshades nach dem ersten Einschalten in ihre endgültige Form wachsen.

 

Das geheimnisvolle Wachstum lässt sich ganz einfach erklären: Die Schirme der Leuchten bestehen aus PET, dass durch die Wärme des Halogen-Leuchtmittels beim ersten Einschalten verformbar wird. Außerdem ist die Luft im Inneren der Growing Lampshades auf 5 bar verdichtet.

Wenn die Halogenlampe eingeschaltet wird und die Hitze die PET-Hülle erweicht, kann sich die Luft im Inneren ausdehnen und der Lampe ihre endgültige Form geben. Denn dieser Vorgang funktioniert nur einmal. Nach dem ersten Einschalten behält die Lampe ihr Aussehen und verformt sich nicht mehr.

Bei der Entwicklung musst Peter Kraft einige Hürden nehmen, so galt es zum Beispiel, einen Sockel zu schaffen, der Strom führt und gleichzeitg luftdicht ist. Das Ergebnis kann sich jedenfalls sehen lassen. Ich bin gespannt, wann diese Art der individuellen Lampen den Weg in die Serienproduktion findet.

Mehr Infos über die Growing Lampshades gibt es auf der Seite von Peter Kraft.

via Stilsucht

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer