06.01.09

Pentax Optio E70 & P70: Kleine Cam mit Weitwinkel

Die Pentax E70 mit 10 MP Auflösung

Mit den beiden neuen Kameras namens Pentax Optio E und P70 schwingt sich der Hersteller auf die Weitwinkel-Welle.

Bis vor kurzer Zeit gab es auch im Bereich der Compact-Kameras ein Hauptargument beim Verkauf: den Zoom. Da man aber aus den winzigen Objektiven nun mal selten mehr als brauchbare 120mm rausholen kann, haben sich die Hersteller auf den Weitwinkelbereich konzentriert, wo man zumindst innerhalb eines gewissen Bereiches noch vernünftig arbeiten kann. Pentax bringt nun zwei Kameras, von denen eine bis auf 27.5mm runtergehen kann:

Und es macht vermutlich auch deutlich mehr Sinn eine kleine Kamera mit einem halbwegs vernünftigen Weitwinkel auszustatten. Denn die wenigsten Besitzer werden mit ihrer Hosentachenkamera in die ambitionierte Sportfotografie einsteigen wollen. Vermutlich werden 90% der User versuchen so viele Familienmitglieder wie möglich auf ein Foto zu quetschen.

Die Pentax Optio P70 hat eine Auflösung von flotten 12 MP und das Objektiv deckt den Bereich 27.5 bis 110mm ab. Über die Megapixel Zahlen muss man wenig sagen. 12 MP bei der Sensorgröße bekommt man nicht ohne ein gewisses und sichtbares Hintergrundrauschen. Neu bei der P70 ist die Pixel Track Shake Reduction Technologie, die vor allem dann eingreift, wenn das Licht schlecht ist. So umgeht man, dass die Kamera automatisch auf höhere ISO-Werte schaltet, die dann das Bild noch mehr verrauschen lassen.

Die Pentax Optio P70 ist etwas magerer ausgestattet. Statt 12 gibt es hier "nur" 10 Megapixel, das Objektiv reicht nur von 35 bis 105mm. Sie hat aber auch die oben genannte Pixel Track Shake Reduction. Dazu kommen, bei beiden, die Gesichts- und Lächelerkennung. (Und irgendwann frage ich auch mal jemanden der sich damit auskennt, was die Lächelerkennung eigentlich soll).

Die Preise der neuen Pentax Zwillinge sind allerdings mehr als in Ordnung. Die P70 wird es ab Februar für 199 Dollar geben, die kleine E70 bekommt man schon für 139 Dollar.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!