02.08.08

Panasonic 40-Zoll-OLED: Ein Meter OLED-TV

Panasonic will bis 2011 grosse OLED-Displays herstellen.

Panasonic arbeitet an einem neuem 40-Zoll großen OLED-Fernseher. Bisher waren organische LED erst für kleine Bildschirme eingesetzt worden - sie sparen Strom und sind besonders leuchtstark.

Panasonic wagt den Vorstoß in die Welt der OLED-Fernseher. Dabei steht die Entwcklung eines Zugpferds mit einer Bilddiagonalen von einem Meter im Mittelpunkt. Eigentlich ist es mir letztlich egal, welche Technik im Bildschirm steckt, solange das Bild nur schön groß, hell und farbenfroh ist. Letzteres soll bei OLED jedenfalls zutreffen. Panasonic will angeblich die Produktion komplett auf OLED umstellen und investiert in neue Fabriken:

 

Wie das britische Newsblog Techradar berichtet, investiert Panasonic mehr als umgerechnet 200 Millionen Euro in eine große OLED-Fabrik, die vor allem Fernseher produzieren soll. Ersten Prototypen der 1-Meter Displays sollen im nächsten Frühjahr in Kyoto präsentiert werden.

Im Gegensatz zu den Modellen der Konkurrenz von Sony und Samsung, die jeweils eine Größe von "nur" 27- und 31-Zoll besitzen, will Panasonic mit dem 40-Zoll Gerät den Grundstein für die Zukunft von OLED legen. Die Massenproduktion soll im Jahre 2011 beginnen.

[via Techradar ]

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!