Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

26.08.10

Pad and Quill Little Black Book iPhone-Hülle: Wie ein gutes Buch

Pad & Quill Little Black Book

Wer seinem iPhone nicht die 08/15-Silikonplastikhülle spendieren (lassen) will, für den bietet "Pad and Quill" eine aus Leder - in der Form eines Moleskine-Notizbuchs.

Dabei besteht die Basis von the Little Black Book aus Sperrholz, in das sorgfältig die Grundform des iPhone gefräst wurde. Und weil Generationen bis 3 und (ab) 4 sich unterscheiden, gibt es zwei passende Modelle. Die wichtigen Anschlüsse und Bedienelemente sind über Aussparungen erreichbar. Natürlich hilft die Hülle auch gegen die Antennagate-Probleme, doch kaum jemand wird sich ein Buchähnliches Objekt an die Wange halten, um zu telefonieren. Hier muss man dann auf ein Headset ausweichen (das ist sowieso die elegantere Lösung, denn das iPhone ist auch so ein ziemlicher Klotz).Little Black Book kostet 39,99 US-Dollar (ca. 31,50 Euro). Ach so: die gleiche Hülle gibt es auch als "The Case" in größer für das iPad (für 54,99 US-Dollar/ca. 43,50 Euro). "We ship worldwide" steht auf der Website, also kann die edle Hülle auch bei uns gekauft werden - die Versandkosten schlagen beim Little Black Book mit 15 USD, bei The Case mit 30 USD zu Buche.

Diese an Die Verurteilten erinnernde Hülle ist eine optisch ansprechende Lösung - ob sie praktisch ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.

Via TUAW-Blog

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer