25.04.09

Orgel Spa Musikball: Treibender Sound

Orgel Spa ist musikalisch und kann sogar schwimmen.

Wer in der Badewanne etwas technischeres braucht als ein Quietscheentchen, der darf die Japaner um das musizierende Orgel Spa beneiden.

Ein Plastikball, der im Schaum des Badewassers umher dümpelt und ein Lied zum Besten gibt - diese Beschreibung wird dem Orgel Spa wohl am ehesten gerecht.

Aus der Spielzeugreihe für Erwachsene von "Sega Toys" stammt die Knautschkugel und kommt in vier fröhlichen Farben daher - jede hat ein anderes Lied auf den Gummilippen.

Geht es nach dem Hersteller, soll Orgel Spa ein stetiger Begleiter in der Badewanne sein. Eine Batterie ist nicht nötig, das Gerät wird über eine Schnur aufgezogen. Das reicht dann genau für ein etwa dreiminütiges Lied - mehr Musik ist auch nicht auf dem Orgel Spa gespeichert.

Jede Farbe beherbergt einen anderen Song, beispielsweise "Let it be" von den Beatles. Das selbsterklärte Ziel der Musikbälle: die pure Entspannung. Diverse Gadget-Shops bieten das Orgel Spa von Sega Toys für unter 20 Dollar an.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!