Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

17.06.10

Oregon Scientific Advanced Rainbow Clock: Wellenrauschen und Lichterglanz

Oregon Scientific Rainbow Wecker - Rauschende Wellen und glitzernde Farben am Morgen (Bild: Oregon Scientific)

Oregon Scientific möchte mit seinem Advanced Rainbow Radiowecker die Seele verwöhnen und liefert die Außentemperatur gleich mit.

 

Wer gestresst jeden Morgen aus dem Bett steigt, weil der Wecker so gräßlich beept und einfach nicht aufhören will, der sollte jetzt weiterlesen. Und all die anderen könnten ihren morgen noch versüßen, wenn sie sich diesen Wecker anschauten, den Oregon Scientific Advanced Rainbow Wecker.Der Regenbogen Wecker kann das, was ein normaler Wecker auch tut: Wecken. Das macht er im Gegensatz zu all den anderen Geräten, nicht nur durch sein eingebautes Radio welches bis zu acht Sender speichert, sondern auch durch die "soothing sounds" mit Sleep Timer.

Der weniger Werbebegabte würde das mit Weichspüler-Musik umschreiben - acht verschiedene Musikclips mit kunstvollen Namen wie "Dream", "Relax" oder "Renew" sollen beim Einschlafen helfen oder das Aufwachen erleichtern.

Dazu passend wird die transparente Acrylscheibe mit farbigen LEDs durchleuchtet um die Easy Listening Musik zu untermalen. Bei nur acht Musikstücken ist Langeweile vorprogrammiert, also ist es durch den Line-In-Anschluss möglich auch eigene Musik zu hören.

Um den Morgen schon im Bett ausreichend planen zu können, wird ein kabelloser Temperatursensor gleich mitgeliefert - wie aufmerksam. Stolze 75 Euro möchte man dafür, ein Preis der im Zeitalter von MP3-spielenden Handys und Radioweckern für schlappe 20 Euro leicht überzogen erscheint. Und wenn man auch noch per Smartphone nicht nur Temperatur, sondern die ganze Wettervorhersage inklusive Nachrichten abrufen kann, ohne auch nur einen Fuß vor das Bett gesetzt zu haben...

Valentinstag ist bereits vorbei, aber vielleicht freut sich die Freundin ja über ein bisschen Kitsch.

Gesehen bei Oregon Scientific.

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer