20.10.08

Noriko-San Schlafmaske für Pendler: Mit etwas Hilfe der andern...

Noriko-San, der Haltestellen-Anzeiger

Mit Noriko-San, einer Schlafmaske mit integrierter Laufschrift, will Manga-Künstler Pyocotan Japans Gesellschaft zu mehr Schlaf verhelfen: Pendler können die Haltestelle programmieren, an der sie geweckt werden möchten.

Der Test war ein völliger Fehlschlag: Manga-Künstler und Entwickler des Noriko-San Pyocotan begibt sich in die U-Bahn in Tokyo, legt seine Schlafmaske an und döst weg. Die Laufschrift auf sein em Noriko-San zeigt gut lesbar "Ich steige an der Mejiro-Station aus", auf dass ihn jemand von den Mitreisenden rechtzeitig wecken kann, wenn er sein Ziel erreicht hat:

Selbstredend tut das niemand, und Pyocotan würde wohl bis ans andere Ende der Insel weitergeschlafen haben, wenn es sich nicht um einen Test gehandelt hätte (und Tokyos Yamanote-Linie wirklich bis zum andern Ende der Insel führe).

Pyocotan meint, mit grösserer Verbreitung des Geräts würden die Pendler automatisch stärker mit nachbarschaftlicher Hilfe reagieren und die Schläfer aufwecken.

Ich bin mir da nicht so sicher. Zum einen sind die Japaner grundsätzlich zurückhaltend, zum andern heisst "Ich steige da und da aus" ja auch nicht da gleiche wie "sehr geehrte, liebe Mitreisende, ich wäre Ihnen sehr verbunden, wenn Sie mich kurz vor dem Halt an der XY-Station aufwecken würden." Vielleicht hülfe auch das Versprechen eines Preisgelds?

Die Entwicklung von Noriko-San soll 200 Dollar gekostet haben. Zumindest für Pendler, die an die immer gleichen Haltestellen fahren, könnten es auch zwei deutlich beschriftete T-Shirts aus einem Webshob tun.

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/3Lag9qHTvVQ&amp;color1=0xb1b1b1&amp;color2=0xcfcfcf&amp;hl=en&amp;fs=1" />

<param name="allowFullScreen" value="true" />

<embed src="http://www.youtube.com/v/3Lag9qHTvVQ&amp;color1=0xb1b1b1&amp;color2=0xcfcfcf&amp;hl=en&amp;fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344" /></object>

Via Pink Tentacle und Craziest Gadgets]

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!