21.06.14

Wireless Charging Trousers: Modedesigner entwirft Hose mit integrierter Ladestation

Wireless Charging Trousers

Der britische Modedesigner A. Sauvage entwirft derzeit eine Hose, die als kabellose Ladestation für ein Smartphone dienen soll. Klingt clever? Ist aber nicht unbedingt eine revolutionäre Idee, dafür eine elegante.

 

Not macht erfinderisch. Und da wir immer noch ein globales Akku-Problem haben und den meisten Smartphones nach einem Tag der Saft ausgeht, brauchen wir Reserveakkus für unterwegs. Warum also nicht gleich eins fest in die Hosentasche einbauen, dachte sich der britische Modedesigner A. Sauvage - wir nehmen an, aus eigenen leidvollen Erfahrungen.

So entwirft Sauvage laut dem Nokia Blog derzeit eine Hose, die Nokias DC-50 enthält, eine Kombination aus Reserveakku und kabelloser Ladestation. Die soll es schon bald zu kaufen geben.

Laut dem Nokia Blog entwirft Sauvage die Hose mit Ladestation für die Kollektion "Modern Man" 2014. Die Hose soll man für gut 200 Euro in Kürze bei Amazon vorbestellen können. Sie soll laut Sauvage nur einen Nachteil haben: Weil die Ladestation fest darin eingebaut ist, kann man sie nicht waschen. Aber das soll man eine gute Hose laut dem Bekleidungshersteller Levi Strauss ja aus ökologischen Gründen sowieso nicht mehr...

 

Sieht gut aus, aber ein Smartphone passt nicht ganz hinein

Wir haben noch einen zweiten, vermeintlichen Nachteil ausgemacht: Ein heute normal großes Smartphone, wie das von Sauvage angedachte Nokia Lumia 930, erwirkt den Eindruck, dass es nicht einmal mehr ganz in die Hose passt, sondern vielmehr oben herausguckt. Nicht gerade praktisch, aber vielleicht ist das ja gerade Mode. Was wissen wir schon?

Und dann gibt es da noch die - wir geben zu: naive - Frage des Lifehackers in uns: Wenn es diese kabellose Ladestation auch so zu kaufen gibt, dann könnte man ja fast auf die törichte Idee kommen, sie einfach so in jede x-beliebige Hose zu stecken und das Smartphone dort zu laden. Man bräuchte also nicht zwingend eine teure Designerhose, um das zu tun. Aber irgendwas haben wir da im Vergleich zu Designer Sauvage bestimmt übersehen. Oder?

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!