14.07.09

Nokia 3720 classic: Robustes Outdoor-Handy

Nokia3720 - Enfaches, aber robustes Handy (Bild: Nokia)

Das Nokia 3720 ist für den Einsatz im Gelände konzipiert und hat einen kräftigen Akku.

 

Nokia hat in den letzten Jahren immer wieder mal ein Telefon im Angebot gehabt, mit dem man auch etwas ruppiger umgehen konnte. Das neue 3720 greift diese Tradition auf, auch wenn es sich technisch eigentlich kaum weiter entwickelt hat. Aber man braucht vermutlich auch keinen UMTS Empfang, wenn man sich gerade auf einem etwas abseits gelegenen Wanderweg befindet. Da zählt dann doch die Akku-Laufzeit, und die soll richtig gut sein. Nokia gibt eine Stand-by Zeit von 450 Stunden, was knapp einer Woche entspricht. Man kann also gut und gerne mal ein paar Tage abseits einer Steckdose seine Zeit verbringen. Dafür gibt es halt nur den GSM-Empfang.

Auch die sonstige Ausstattung beschränkt sich auf das Nötigste. Auf dem kleinen 2.2 Zoll großen Display kann man sich durch die Symbian Menüs hangeln, die 2 MP Kamera liefert Fotos mittlerer Qualität. Damit kein Staub oder Wasser die empfindliche Technik ruiniert, ist der Akkudeckel hinten verschraubt und auch die Tasten sind besonders geschützt. Baden gehen sollte man damit nicht, aber einen Regenschauer hält das Gerät vermutlich schon aus.

Das Nokia 3720 ist dafür aber auch nicht sonderlich teuer. Nokia 3720 classic

 

 

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!