28.11.06

Nokia 2626 - das Billig-Handy für Schwellenländer

Nokia 2626

Im Rahmen der Nokia Capital Market Days wurde heute das Nokia 2626 vorgestellt.

Gemäss Pressemitteilung richtet sich das in rot und blau erhältliche Handy vor allem an stilbewusste Handy-User in Schwellenländern. Ausstattungsmässig ist noch nicht viel bekannt - die Pressefotos lassen vermuten, dass das 2626 mit einem Farbbildschirm bestückt ist. Ferner ist ein FM-Radio fix eingebaut. Bei einem Verkaufspreis von ?75 dürfte man Bluetooth, MP3 und Co. wohl vergebens suchen, was in Anbetracht des Zielmarktes wohl nicht so schlimm ist.

 

Weiterführende Links:

Nokia Pressemitteilung

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!