27.12.08

Nintendo Wii: Vorsicht vor dem Wii-Knie

Sportlicher Ehrgeiz in allen Ehren: Nicht übertreiben! (Bild: Nintendo)

Exzessives Spielen kann gesundheitliche Probleme mit sich bringen, und wir reden hier nicht einmal von der Sucht: Wer viel mit der neuen Nintendo-Konsole spielt und sportlich sonst weniger aktiv ist, dem droht das "Wii-Knie". Und das ist nicht die einzige Gefahr, die von dem Gerät ausgeht...


Sportlicher Ehrgeiz in allen Ehren: Nicht übertreiben! (Bild: Nintendo)Die Wii gehört zu den Konsolen, die besonders häufig unter den Weihnachtsbäumen in der westlichen Hemisphäre liegen dürfte, und sie ermuntert auch Menschen zum Spielen, die dem Daddeln sonst eher abgeneigt sind.

Umso größer sind die Gefahren: Ärzte in England berichten, dass es zu einer Steigerung der Unfälle in Verbindung mit der Nintendo-Konsole gekommen ist. Gefährlich ist hierbei offensichtlich das "Wii-Knie", der "Tennis-Ellenbogen" des 21. Jahrhunderts.

Durch die ausladenden Sprünge auf das Knie, etwa beim Tennis-Spiel in Wii Sports, wird das Gelenk übermäßig belastet und schmerzt deswegen besonders. Gerade auf der Wii wollen es viele (untrainierte) Erwachsene ihren Kindern zeigen, was sie (angeblich noch) können.

"Es gibt all diese untrainierten Menschen, die sonst nicht aktiv sind und dann plötzlich dieses Ding nehmen und damit spielen", sagte Dr. Brian Halpern, Sportmediziner aus New York der Daily News. Wie viele andere Ärzte musste er einen Anstieg von Verletzungen feststellen, die durch die Wii verursacht wurden.

Zudem sind die Platzverhältnisse in vielen Wohnungen so beengt, dass die Erwachsenen sich mit ihren ausladenden Bewegungen an der Hand verletzen - wie die Dame, die sich beim Wii-Tennis zwei Finger brach, weil sie mit dem Controller auf ein Möbelstück knallte.

Also: übertreiben Sie es nicht - und räumen Sie vorher den Couchtisch auf Seite und spielen Sie in der Mitte vom Wohnzimmer.

Nintendo hat die Gefahr noch nicht erkannt. Zwar bietet der Hersteller auf seiner Website Hinweise, die enthalten jedoch nur die sonst bei anderen Konsolen üblichen Hinweise.

[via Rue89 (frz.) und Daily News (engl.)]

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!