06.04.11

Nikon D5100: Mehr Pixel fürs Volk

Nikon D5100 - Mehr Pixel und mehr ISO (Bild: Nikon)

Zwei Jahre hat Nikon an der D5100 geschraubt, nun ist die DSLR fertig und kommt noch im April auf den Markt.

Es ist etwas ruhiger geworden auf dem Markt der digitalen Spiegelreflexkameras. Offenbar lohnt es sich nicht mehr, alle halbe Jahre ein Update nachzuschieben, zumal die meisten Kameras eh schon alles bieten, was man als Hobby-Fotograf braucht. Immerhin fast zwei Jahre hat sich Nikon Zeit gelassen, um den Nachfolger der erfolgreichen Nikon D5000, die Nikon D5100 zu präsentieren.

Beim Sensor hat Nikon auf bewährtes Material zurückgegriffen und nimmt nun jenen, den man schon aus der D7000 kennt. Was wohl darauf hindeutet, dass es auch bei dieser Kamera demnächst ein Update geben wird.

Bilder werden nun mit 16.2 statt mit "nur" 12.3 MP aufgenommen. Auch kann man jetzt Videos im FullHD-Format aufnehmen, bisher beherrschte die D5000 nur das 720p Format.

Neu ist auch, dass es jetzt einen "Live-View" Modus gibt, den man sich auf dem deutlich verbesserten Display anschauen kann. Dort hat man vor allem die Pixeldichte massiv erhöht. Statt 230.000 Pixel kann man nun rund 300.000 Pixel (oder, nach Nikons korrekter, aber verwirrender Lesart 920.000 Dots ) zählen, wenn man dazu Lust hat. Das Display ist klapp- und schwenkbar. Deutlich höher liegen auch die ISO Werte, die jetzt bei 6400 ISO (vorher 3200) enden. Mit der "ISO-Boost" Technologie kann man auch 25600 ISO erreichen, allerdings bei reduzierter Auflösung.

Der Autofokus arbeitet mit 11 Messpunkten, also nicht ganz so viele wie die 39 der D7000. So ganz will man die bessere Baureihe dann doch nicht kannibalisieren.

Die neue Nikon D5100 wird ohne Objektiv 699 Euro kosten, was angesichts der sehr guten Ausstattung, die kaum Wünsche offen lässt, dann wirklich nicht viel ist. Für Einsteiger gibt es ein Set mit einem AF-S DX NIKKOR 18-55mm/3,5-5,6G VR Objektiv, das 809 Euro kosten soll. Ab Ostern soll die neue Nikon zu haben sein.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!