Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

26.04.09

Nexto NVS2500 : Der mobile Fotospeicher

Nexto's NVS2500 - Speicherkarte in groß

Der neue Fotospeicher aus dem Hause „Nexto“ sorgt für den nötigen Speicherplatz für unterwegs.

 

Wer kennt das nicht – man ist im Urlaub und möchte am liebsten jede Sekunde der schönen Zeit in Bilder festhalten. Je nach Qualität können einzelne Bilder mehrere Megabytes groß werden. Dadurch ist meist nach wenigen Tagen der auf verschiedenen Speicherkarten verteilte Speicherplatz mit dem Fotomaterial belegt. Besonders wenn heutzutage Fotoserien innerhalb von wenigen Sekunden geschoßen werden. Abhilfe soll der neue Fotospeicher „Nexto NVS 2500“ schaffen, indem er die Fotos zwischenspeichert und so Speicherplatz auf den Speicherkarten schafft.

 

Durch mehrere Speicherkarten-Slots für „Compact Flash“ , „SDHC“ und „MemoryStick Pro“ kann man bequem und ohne jegliches Zubehör, wie beispielsweise einem Laptop, die Daten der eigenen Speicherkarten mit bis zu 80 MB/s auf die integrierte Festplatte, die im 2,5 Zoll Format vorliegt, transferieren. Je nach Gebrauch kann zwischen den Kapazitäten 160 GB, 250 GB, 350 GB und 500 GB gewählt werden. Um die selbstgeknipsten Fotos auch im Urlaub schon genießen oder selektieren zu können, ist ein 2,4 Zoll großer LCD eingebaut. Desweiteren ist das Gerät durch eine robuste Konstruktion und einem „Free-Fall-Sensor“, der im Fall eines Sturzes den Lese-und Schreibekopf vom Medium nimmt und somit die Festplatte vor physikalischen Schäden und die gespeicherten Daten vor Datenverlust schützt, vor möglichen Missgeschicken gesichert.

Daheim wieder angekommen, können die eigenen Daten direkt auf den eigenen Computer mittels USB 2.0 transferiert werden. Ein offizielles Erscheinungsdatum bzw. ein offizieller Preis wurden von „Nexto“ bislang noch nicht bekannt gegeben.

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer