04.09.13

Neue Waschmaschine? Mit der eRechner-App von Siemens kalkulieren Sie Ihr Einsparpotenzial

Siemensapp1-450

Oftmals steht man vor der Überlegung, ob es sich wirklich lohnt ein neues Haushaltsgerät anzuschaffen, solange das alte Gerät seinen Dienst noch klaglos verrichtet. Wie viel Potential und Geld man verschenkt, wenn man nicht rechtzeitig auf ein neues Gerät wechselt, zeigt einem die neue eRechner-App auf eindrucksvolle Weise. Diese kann über iTunes kostenfrei für das iPad oder das iPhone bezogen werden.

Detaillierter Überblick über die Kosten

Beim Kauf von neuen Siemens Waschmaschinen wird oftmals vor allem auf den Preis der Maschine geschaut. Dazu gegebenenfalls noch auf die jeweilige Energieklasse und die Bewertung der Waschmaschinen ist für die meisten Kunden abgeschlossen. Um jedoch einen detaillierteren Überblick über die tatsächlichen Ersparnisse im Verhältnis zur alten Maschine zu bekommen, müssen diese erst genau berechnet werden. Diese Arbeit tut sich erfahrungsgemäß kaum ein Kunde an. Mit der Siemens eRechner-App lässt sich diese Kalkulation zumindest für Waschmaschinen der Firma Siemens ohne Probleme durchführen. Dazu muss nur die App aus dem App-Store auf das eigene iPhone oder iPad geladen werden.Siemensapp1-450

Wie nutze ich die eRechner-App?

Zunächst sucht man sich unter dem Waschmaschinen-Angebot auf der Homepage von Siemens das passende Gerät aus, welches als Grundlage für die Berechnung dienen soll. Dieses kann anschließend in der eRechner-App als Wunschgerät eingegeben werden. Danach hat man die Möglichkeit, das eigene Altgerät zu definieren. Dabei wird entweder auf drei vordefinierte Waschmaschinen und ihre Verbrauchswerte zurückgegriffen, oder die Werte der eigenen Waschmaschine werden eingetragen. Die Verbrauchswerte umfassen dabei folgende Punkte:

  • Strom- und Wasserverbrauch
  • Fassungsvermögen der Waschmaschine
  • Aktuelle Stromkosten

Hier finden Sie einen interessanten Artikel über die Entwicklung des Strompreises.

 

Je genauer die Werte angegeben werden, umso exakter kann die Berechnung durchgeführt werden.

Direkte Vergleich zwischen Neu- und Altgeräten

Nach der Eingabe der Daten berechnet die eRechner-App die möglichen Einsparpotentiale auf ein Jahr gesehen. Dabei werden sowohl die jährlichen Kosten des Neugerätes, als auch die der alten Waschmaschine einander gegenüber gestellt. So sieht man auf einen Blick, in welchen Bereichen die neue Waschmaschine besonders effektiv oder günstig ist. Oftmals stellt man dann fest – insbesondere, wenn die eigene Waschmaschine besonders alt ist – dass die jährlichen Einsparungen die Kosten für eine neue Waschmaschine oftmals mehr als abdecken. So kann sich der Erwerb eines Neugerätes bereits nach weniger als einem Jahr amortisiert haben.

Fazit: Nützliche App beim Kauf einer Siemens Waschmaschine

Insgesamt ist die App von Siemens sehr gelungen, auch wenn man bei den Berechnungen auf Waschmaschinen der Traditionsmarke beschränkt ist. Sie macht dem Benutzer sehr anschaulich deutlich, welch hohes Einsparpotential in neuen Waschmaschinen steckt und dass ein Wechsel auf ein neues Gerät oftmals die laufenden Kosten deutlich verringern kann.

Als kleiner Hinweis, es ist ebenfalls möglich andere Produkte der Marke Siemens zu vergleichen, wie das folgende Bild zeigt.

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer