09.09.08

Napbook Laptoptaschendesign: Kuschlig, nicht nur für Laptops

Mach's dir bequem- auf deiner Laptoptasche.

Laptoptaschen müssen vor allem eines bieten: Sie sollen den Laptop vor Außeneinflüssen schützen. Das Napbook-Design kann noch mehr und bietet Komfort für den Besitzer.

Mach's dir bequem- auf deiner Laptoptasche.

Laptoptaschen sind nur selten wirklich spannend. Schließlich ist ihr Zweck auch meistens begrenzt: Sie sollten den Laptop vor Dreck und Flüssigkeiten fernhalten und eventuelle Stöße abfedern. Das Taschendesign, das ich jetzt entdeckt habe, hat mehr als diese Fähigkeiten, denn sie lässt einen auch ruhig schlafen:Die Verschlussklappe dieser Tasche ist fluffig gepolstert und bietet somit einen perfekten Kopfablageplatz für den müden Laptopbesitzer. Vor allem im Zug kann ich mir das Ding sehr gut vorstellen: Auf längeren Fahrten kann man so mal ein Schläfchen halten, ohne dabei Angst zu haben, dass ein Dieb das Gerät klaut. Es sei denn, man hat einen so tiefen Schlaf, dass man es nicht merkt, wenn jemand das Kissen wegzieht.

 

Bisher ist die Tasche nur eine nette Designidee, die man nur in Reykjavik kaufen kann, mit ein wenig Geschick kann man sie aber sicher nachbauen. Zugegeben, der Look ist eigenwillig, aber sicher nicht unbequem.

[Hafsteinn Juliusson via Craziest Gadgets]

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!