28.09.06

Musik-Massage aus dem Mp3-Player

igogo 1158651600

Nervös oder gestresst? Die richtige Musik lässt entspannt. Allzu verkrampften Zeitgenossen reicht leise Berieselung aus den Kopfhörern aber nicht aus, um nach einem langen Arbeitstag die harten Muskeln wieder zu erweichen, nein sie wollen mehr. Abhilfe verspricht ein Gerät mit dem unhandlichen Namen OSIM iGoGo.

Auf den ersten Blick ist der iGoGo keine Erwähnung wert. Unauffällig kommt er daher und nur magere 128 MB interner Flash-Speicher finden auf dem Gerät platz. Auch die altertümliche USB-1.1-Schnittstelle löst keine Begeisterungsstürme aus. Und jetzt kommts - 350 Euro kostet dieser Mp3-Player und ist derzeit nur in Asien erhältlich. Doch warum der hohe Preis für die lediglich 128 MB und das schlichte, beinahe langweilige Design?

Der Lieferumfang besteht hier nicht nur aus Kopfhörern, sondern zusätzlich aus zwei kleinen Massage-Boxen. Diese sollen, überall dort wo es nötig ist, für die entsprechende Lockerheit sorgen. Kabel müssen dazu keine verlegt werden, denn die zwei Massage-Boxen werden drahtlos über Funk und perfekt mit der Musik synchronisiert angesprochen. Insgesamt stehen sieben unterschiedliche Massage-Programme zur Auswahl.

igogo 1158651600

[via netzwelt.de]

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!