13.03.10

MSI X-Slim X360: Schicke Notebook-Flunder

MSI X Slim X360 - Flachmann mit 1.4 Kilo Gewicht (Bild: MSI)

Das MSI X-Slim X360 Notebook ist ziemlich flach und ziemlich leicht geraten.

13 Zoll Notebooks erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Sie sind leicht zu transportieren und bieten deutlich mehr Leistung als die kaum kleineren Netbooks. Wer unterwegs richtig arbeiten möchte oder muss, der wird mit einem kleinen Notebook vermutlich glücklicher.

MSI, die in Sachen Netbooks einiges im Angebot haben, kommen nun mit einem interessanten Gerät auf den Markt, das sogar mit einem Core i5 Prozessor ausgestattet ist.

Dabei handelt es sich um den kleinen Zweikernprozessor Core i5-520UM der allerdings nur mit 1,07 GHz getaktet ist. Mit Turboboost sind es allerdings 1,87 GHz. Das ist nicht viel, aber die CPU ist deutlich schneller als ein Atom. Vorteil des Core i5 ist sein geringer Stromverbrauch.

Bis zu 4GB RAM passen in den Rechner, bei der Grafik spart man und setzt auf die in der CPU verbaute Intel HD Graphic. Das könnte man zu spüren bekommen, wenn man mehrere Grafik-lastige Applikationen am Start hat, die gleichzeitig auf den Prozessor zugreifen wollen.

Das 13 Zoll Display verfügt über eine Auflösung von 1366 x 768 Pixel, WLAN, Bluetooth, ein HDMI-Ausgang, eine 1.3 MP Webcam und 2 USB-Anschlüsse sind dabei. Weil der Rechner an seiner dicksten Stelle gerade mal 22.5 mm groß ist, muss aber auf ein DVD-Laufwerk verzichten. Dafür wiegt das Notebook auch nur 1.4 Kilo.

Es ist kein besonders schneller Rechner, aber eine interessante Alternative zu den deutlich schwächeren Netbooks. Spannend dürfte daher sein, wie MSI das X360 preislich einordnet, aber ein Preis um 650 Euro könnte realistisch sein.

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer