08.11.09

MSI-Wettbewerb: Video-Beiträge zum Thema "Touch me!" gesucht

Wer einen msi All-in-one gewinnen möchte, muss gut filmen können

Wer einen All-in-one von MSI gewinnen möchte, muss nur ein kreatives Video zum Thema "Touch me" einsenden.

Seit dem HP TouchSmart sind All-in-One-PCs mit berührungsempfindlichem Bildschirm schwer in Mode gekommen. Damit das auch die Käufer erkennen, rührt MSI die Werbetrommel und sucht Videos, die sich besonders mit dem Thema "Berührung" auseinandersetzen. Ab sofort und bis zum 5. Januar 2010 können Kreative am Video-Contest von MSI teilnehmen und -wenn das gefällt - tolle Preise abstauben. Erlaubt ist alles, was aus Video, Animation und Bewegung, gerne auch mit Ton besteht und sich mit dem Thema „Touch me!“ beschäftigt. Die Beiträge dürfen nicht länger als 1 Minute 30 Sekunden sein. Die Teilnahme ist einfach: Beitrag drehen, ggf. zurechtschneiden, dann auf YouTube hochladen und auf der eigens angelegten Microsite von MSI den Link posten. Auf der Galerie-Seite von MSI werden dann aktuelle Beiträge der breiten Öffentlichkeit präsentiert. Hier können sich die Beiträge bis zum Finale zur Schau stellen. Wer setzt sich am Ende gegen die Konkurrenz durch?

Eine Jury kürt drei Beiträge nach dem Motto „Most Creative“ und honoriert die drei meistgeklickten Videos („Most Clicked“). Die ersten drei Gewinner der Kategorien erhalten je einen benutzerfreundlichen MSI TouchPC. Der große Showdown erfolgt dann am 15. Januar 2010 auf der MSI Webseite.

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer