Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

12.02.10

Motorola Milestone: Android Update 2.1 kommt

Android - 2.1 für das Milestone kommt

In den USA werden die ersten Motorola Droid (hierzulande Milestone) auf Android Version 2.1 upgedatet.

 

Mit der Android-Version 2.0 hat das Betriebssystem von Google einen großen Schritt nach vorne gemacht. Verglichen mit den alten 1.5/1.6 System kommt man sich bei 2.0 wie in einer anderen Welt vor. Zunächst war das Motorola Milestone das einzige Gerät, welches werksseitig mit der neuen Version ausgeliefert wurde. Dann kam das Nexus, dem Google schon die 2.1-Version spendiert hatte.

Und die kommt jetzt auch auf das Milestone. Allerdings muss man sich Deutschland noch etwas gedulden.

Hierzulande läuft gerade erst das Update auf die Version 2.0.1 an. Erst werden die O2-Geräte beliefert, gebrandete Geräte anderer Provider kommen später dran. Das Update sollte, anders als bei Palm, automatisch auftauchen. Große Neuerungen bringt Android 2.0.1 aber nicht.

Die Version 2.1 bringt dann schon etwas mehr mit. Zum einen sollen auch beim Motorola Milestone die "Live Wallpaper", also der animierte Hintergrund, dabei sein. Allerdings gibt es auch Berichte, die besagen, dass diese Funktion nicht aktiviert wird, weil es den Prozessor des Milestone zu sehr belasten würde. Vom Nexus wissen wir, dass die Live-wallpapers eine spürbare Akkubelastung darstellen.

Aber auch sonst hat die version 2.1 ein paar angenehme Verbesserungen: Statt drei gibt es fünf Homescreens, ein paar neue Widgets und eine Art "3D"-Fotogalerie (die einfach die Bilder ein bisschen mitbewegt, wenn man das Handy kippt). Auch hier kann es aber sein, dass man wegen der schwachen CPU auf diese Erweiterung verzichten muss.

Das 2.1 Update wird zur Zeit in den USA ausgerollt. In Deutschland wird es wohl vor April nicht zu bekommen sein.

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer