Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

23.06.09

Mio Moov Spirit V735: Fernsehen im Auto

Mio Spiri V735 TV - Navi ind TV in einem (Bild: Mio)

Das Mio Moov Spirit V735 navigiert einen nicht nur durch die Welt sondern sorgt auch für Unterhaltung, wenn man mal im Stau steht.

Fernsehen im Auto - der ultimative Luxus, den man allerhöchstens in Wagen der Oberklasse findet. So sieht es auch heute noch aus und Fernsehbildschirme gibt es vielleicht mal für die Passagiere im Fond. Dabei ist der TV-Empfang eigentlich relativ leicht geworden. Dank DVB-T hat man in Deutschland fast flächendeckend Empfang, so dass man auch unterwegs eigentlich nur ein entsprechendes Gerät benötigt. Und das gibt es jetzt auch für den Fahrer, denn Mio hat ein Navi mit DVB-T Empfänger entwickelt:

Die Idee ist ja durchaus naheliegend, denn in die kompakten Navigationsgeräte kann man durchaus einen kleinen Empfänger noch reinquetschen.

Und einen LCD-Bildschirm gibt es ja sowieso. Warum also nicht TV empfangen, wenn man mal im Stau steht? Oder wenn der Partner auf dem Beifahrersitz sich langweilt?

Durchaus also keine schlechte Idee, zumal das ziemlich große 7 Zoll Display mit einer Auflösung von 800 x 400 Pixel auch ausreichend groß ist. Dazu kommt, dass man im die Navigation im Hintergrund laufen lassen kann. Per Sprachansage bekommt man dann die nötigen Informationen.

Das Gerät ist ab sofort für 329 Euro im Handel (zum Beispiel bei Amazon) oder bei Mio zu bekommen.

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer