17.07.08

Miniot iWood for iPhone 3G: Steck' den Plastik ins Holz

iWood für iPhone 3G

Das iPhone 3G kann sein ent-edeltes Äusseres dank iWood in ein schickes Holzgewand kleiden.

iWood Mahogany - so hatte die edle Holzkonstruktion für das iPhone angefangen. Und nachdem so mancher treue neuerdings.com-Leser ursprünglich nicht glauben wollte, dass ein Apple-Gerät dicker oder gar mehr im Plastik-Look daherkommen könnte, werden sich die Kommentatoren jetzt über die edle Holzumrahmung freuen:

 

Mit dem neuen 3G werden nicht nur die Vertragskonditionen günstiger, sondern auch die passenden Holz-Umrandungen. Die Preise liegen zwischen 80 und 450 Dollar.

Miniot, die Firma hinter iWood, will damit auch die etwas "unexklusiveren" Kundengruppen, wie jugendliche (in Marketingdeutsch ein Euphemismus für "weniger zahlungskräftig") iPhone-Käufer ansprechen. Dennoch bleiben 80 Dollar ein stolzer Preis, doch spricht man auch von hochwertigen Material bei perfekter Passgenauigkeit.

Wem das iWood-Material nicht exklusiv genug ist, der kann sich auch noch etwas auf die Rückseite gravieren lassen - ganz individuell.

[via Technabob]



Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!