30.09.08

Mini Kin: Windkraft für den iPod

Mini Kin: Der Windgenerator für Kleingeräte.

Mini Kin ist eine handtellergrosse Windturbine zum Aufladen von Kleingeräten. Falls das Solarladegerät streikt.

Die Sonne nutzen wir inzwischen mit einer ganzen Armada an kleinen Ladegeräten. Aber wie wärs denn mit anderen erneuerbaren Energien? Der [sowia 459]Mini Kin Green Power Generator[/sowia] ist eine Alternative für Regionen, in denen mehr Wind als Sonnenstrahlen geerntet werden kann.

Einfach die Turbine gegen den Sturm halten - oder im mitgelieferten Ständer stehen lassen - und nach Volladung des Akkus den iPod oder sonstige Geräte anschliessen.

 

So stellen wir uns das jedenfalls vor - den zu dem cleveren Gerät, mit dem man auch den Durchzug in der Wohnung geldsparend nutzen kann, gibt es bisher noch keine technischen Daten.

Das [sowia 459]Mini Kin Wind-Energiewerk[/sowia] ist jetzt auch in Deutschland erhältlich.

Vorschläg für die nächste kleine Energierevolution: Ein Flut- und Ebbe-Energiesystem für die Badewanne.

[Via Techlime]

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!