27.05.09

Microsoft Zune HD: Zwei Worte zu Microsoft

OLED, Multitouch, HD-Video: auf Zune HD hat die Welt gewartet (Fotos: Microsoft, weitere nach Klick)

...zu spät. In der nächsten Woche stellt der Riese aus Redmond seine Antwort auf iPod Touch vor, den Zune HD.

Microsoft verkündete zwar, dass sie mit dem Zune "neue Plattformen und Märkte" erobern wollen, aber das bezieht sich offensichtlich nur auf den Zune-Videoservice, der via "Xbox Live" international abgerufen werden können soll. Ob man auch den neuen Player "Zune HD" in Europa kaufen kann, steht noch in den Sternen. In den USA kommt er im Herbst und kombiniert die bekannten Funktionen mit einem "HD-Radio"-Receiver sowie High-Definition-Videoausgabe - allerdings nur über eine externe Buchse (HDMI, Ausgabe von 720p). Intern agiert das Display zwar mit "Organic LEDs", ist also 'chön 'charf sowie im 16:9-Format, aber nur mit 480 x 272 Pixel - da kann so manches Mittelklassehandy mehr. WLAN und Internetbrowser sind auch mit an Bord. Erste Eindrücke können Interessierte sich auf der US-Spielemesse "Electronic Entertainment Expo (E3)" verschaffen, die in der nächsten Woche stattfindet.

Der integrierte HD Radio liefert Radiostationen, die nach dem "HD"-Standard senden - leider nur in den USA, also ist diese Funktion in Europa (noch) sinnlos (bis auf die Schweiz, die offensichtlich die Einführung plant). Das OLED-Display reagiert auf Fingerdruck und soll auch "Multitouch"-Funktionen bieten. Über WLAN können Zune-Eigner die Musik aus den mehr als 5 Millionen Tracks wählen, die im Zune-Shop verfügbar sind. Wenn das Gerät bei uns verfügbar ist, was ich zu bezweifeln wage (wir haben bei Microsoft nachgefragt und liefern die Antwort, sobald sie kommt). Was für uns sowieso unerheblich ist, da der Zune-Player wie seine Vorgänger zunächst nicht für Europa vorgesehen ist, wie uns Chase Perrin von der US-Presseagentur für Microsoft bestätigte.

Aber selbst wenn: Wer kauft sich einen solchen Player, bei dem nicht nur unbekannt ist, wie gut er hier überhaupt unterstützt wird, sondern auch vorher schon weiß, dass es nie die Medien- und Programmvielfalt geben wird wie für Apples Player. Für das Original gibt es eben keinen Ersatz.

Website: www.zune.net/ZuneHD

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!