Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

23.10.08

Mercedes Formula Zero: Autorennen der Zukunft

Solar- und Windgepowert: Formula Zero-Rennwagen

Mit Sonne und Wind soll die Mercedes-Zukunftsrennserie Formula Zero funktionieren: Nicht nur ein Rennwagen - ein ganzes Konzept.

 

Am Design 2008 Los Angeles Challenge Motor Sports 2025 haben drei Designer das Mercedes-Konzept für Autorennen der Zukunft eingereicht, die Formel Null:

Die Rennwagen sollen dabei einerseits den ursprünglichen Zigarrenförmigen Autos mit Rädern der 30er Jahre nachempfunden sein, zugleich aber die Wucht eines Bobschlitten und die Eleganz einer Segelyacht mitbringen. Angetrieben wird das Fahrzeug von Elektromotoren in den Naben, die aus einer Batterie und aus den Solarzellen auf der Hülle des Gefährts gespeisen werden, aber auch vom Segel. Der Clou:

Sieger wird nicht, wer als erster die Ziellinie überfährt, sondern wer den Kurs zugleich mit der höchsten Energieeffizienz absolviert hat: Alle Teams kriegen die gleichen Fahrzeuge und die gleiche Anfangsenergiemenge zur Verfügung gestellt.

 

Ebenso gehört ein neues Zuschauer-Konzept zu dem Rennzirkus: Die Piste kann von allen Seiten - und weil sie transparent ist auch von unten! - betrachtet werden.

[via emercedesbenz ]

 

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer