Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

15.06.09

Memup Kanyon MP3-Player: Zu Wasser und zu Lande

Spaß im Nass: Memup Kanyon MP3-Player (Bilder: Memup, weitere nach Klick)

Memup, ein französischer Anbieter von Unterhaltungselektronik, präsentiert passend zu Beginn der Schwimmbadsaison den "hundertprozentig wasserdichten MP3-Player".

Mit dem Kanyon sollen nicht nur Joggen, sondern auch Schwimmen und Surfen, Kitesurfing - oder was man sich sonst noch an nassem Sport denken kann - durch Musik oder Hörbuch unterlegt werden können. Memup verspricht eine Laufzeit von 13 Stunden über und fast 3 Stunden unter Wasser. Das Gerät soll bis zu 3 m Tiefe Tauchgänge mitmachen und außerdem stoßfest sein. "Der Kanyon bietet perfekte Tonqualität auch unter den härtesten Bedingungen", sagt der Hersteller. Dafür hat er alle Härtetests der IPX8-Norm bestanden.

Das Gehäuse ist kaum größer als ein Feuerzeug und trotzt nicht nur dem Wasser sondern ist auch mit einer "Antioxidationsbehandlung" gegen Rost durch Feuchtigkeit geschützt. Im Lieferumfang enthalten ist ein komplettes Zubehör-Set mit 3 verschiedenen austauschbaren Kopfhörern, einem verstellbaren Neopren-Armband, einer wiederaufladbaren Lithium-Batterie und einem Klinkenstecker-/USB-Adapter.

Mit 4 GB Kapazität kostet der feuchtfröhliche Player etwa 60 Euro.

Website des Herstellers (noch ohne Details zum Kanyon)

Update: Der Kanyon ist jetzt erhältlich.

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer