16.11.08

Meggy Jr RGB: Pünktchengame-Konsole für Bastler

Meggy jr RGB: Videospiele in Pixelgrobheit (Bild: Mad Evil Scientist)

Meggy Jr RGB ist ein Bausatz für eine portable Spielkonsole zum selber Programmieren. Der Clou: Die Action findet auf einer LED-Matrix von acht mal acht farbigen Punkten statt.

Da können PSP und DS einpacken: Wer seine Freunde unterwegs wirklich beeindrucken will, der zieht "Meggy JR RGB" aus der Tasche und spielt eine Runde Breakout - selber programmiert, natürlich.

Die Spezialisten vom Evil Mad Scientist Lab haben den Bausatz für diese Hosentaschen-Spielkonsole entwickelt und vertreiben ihn ab heute in ihrem Shop. Der Monitor der Konsole ist nicht das einzige, was sie von der Stangenware unterscheidet, aber das auffälligste:

Der Bildschirm besteht aus nicht mehr als 64 LED-Punkten, die verschiedene Farben anzeigen können. Das reicht indes, um rote Punkte über die Matrix kriechen und gelbe Laser aus grünen Punkten abfeuern zu lassen - oder was immer das Herz begehrt.

Die Meggy Jr RGB (Rot, Grün, Blau - die Basisfarben jedes Pixels) ist nämlich sowohl hardwaremässig als auch softwareseitig vollkommen hackbar. Die Platine wird im Set mit den übrigen Basisbauteilen geliefert, aber bereits die Griffe kann sich jeder selber und nach eigenem Gutdünken gestalten.

Die Inhalte machen am Ende natürlich den Vorzeige-Wert der Konsole aus. Im Lieferumfang enthalten ist ein Killertomaten-Spiel; aber echte Meggy-Fans werden sich schnell mit Videospiel Eigenkreationen übertreffen wollen. Der Prozessor auf der Platine der Selbstbau-Konsole wird nämlich mit einem Bootloader für Arduino ausgeliefert, was bedeutet, dass mit der Programmierumgebung Arduino, die es sowohl für Linux, Mac OS als auch Windows gibt einfach Programme geschrieben werden können - ausserdem ist das System Open Source, es dürfte also neben vielen fertigen Spielen sehr bald auch Verbesserungen und Zusatzanwendungen für die Meggy Jr RGB geben.

Ob es jemand schafft, einen übersichtlichen Kalender oder eine Adressverwaltung mit einer Darstellungsauflösung von 8x8 Pixel zu schreiben, darf bezweifelt werden.

Aber hey! Wir haben schon wildere Dinge gesehen. Die Preise für das Meggy Jr RGB-System beginnen bei 12 Dollar nur für die Platine über 65 Dollar für das nackte System bis zu maximal 95 Dollar für das komplette Kit inklusive USB-Kabel zur Programmierung der Selbstbau-Gamekonsole.

Meggy Jr RGB Videospiel-Konsolen-Selbstbausatz im Evil Mad Science Lab Shop

Arduino Programmierumgebung

[Via Technabob]

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!