15.04.10

Medea Vodka: Hochprozentige Laufschrift

Medea Vodka mit Laufschrift

Medea Vodka hebt sich weniger durch den Inhalt vom Wettbewerb ab als durch die Verpackung: Die Flasche ist mit einer programmierbaren Laufschrift versehen.

Medea Vodka mit Laufschrift

The Police sangen einst von einer Message in a Bottle, Medea bringt eine Message on a Bottle auf den Markt. Die Idee hinter der Vodka-Flasche mit Botschaft: Enthülle deinen inneren Poeten, deinen inneren Träumer.

Dazu programmiert man die Laufschrift mit entsprechenden Botschaften. 6 Nachrichten zu je 255 Zeichen sind möglich, es gilt also, sich kurz zu fassen. So ganz hat die Zielgruppe das mit dem inneren Träumer anscheinend noch nicht verstanden, denn unter dem Punkt Inner Dreamer auf der Site von Medea, auf der man eingeben kann, was man macht, aber stattdessen lieber täte, finden sich jede Menge nicht jugendfreie Träume.

Zu den harmlosen zählen da Aussagen wie: Ich sitze an meinem Computer, aber ich will Sex haben, während ich von Medea Vodka betrunken bin.

Dabei muss man schon recht nüchtern sein, um solche Sätze fehlerfrei programmieren zu können. Schließlich stehen nur 4 Kleine Knöpfe zur Verfügung, um große Gedanken in 255 Zeichen zu quetschen.

Ein Knopf zum Ein- und Ausschalten, zwei, um vorwärts oder rückwärts durch das Alphabet zu blättern und einer zum Auswählen des Buchstabens. Ist man mit Programmieren fertig und hat die Laufschrift gestartet, bleibt sie 3 Minuten sichtbar, bevor sich das Display automatisch abschaltet, um Energie zu sparen.

Die Batterie soll über ein Jahr halten, bzw. 40 Stunden ununterbrochenen Betrieb ermöglichen. Medea rechnet vor, dass man die Laufschrift mehr als 500 mal starten kann. Was danach passiert, ob die Batterie austauschbar ist und ob die Flasche unter Sondermüll fällt, darüber schweigt das Unternehmen.

Hier ist die Medea Vodkaflasche mit Laufschrift im Film zu sehen:

<object width="400" height="225"><param name="allowfullscreen" value="true" /><param name="allowscriptaccess" value="always" /><param name="movie" value="http://vimeo.com/moogaloop.swf?clip_id=7817799&amp;server=vimeo.com&amp;show_title=0&amp;show_byline=0&amp;show_portrait=0&amp;color=00ADEF&amp;fullscreen=1" /><embed src="http://vimeo.com/moogaloop.swf?clip_id=7817799&amp;server=vimeo.com&amp;show_title=0&amp;show_byline=0&amp;show_portrait=0&amp;color=00ADEF&amp;fullscreen=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" allowscriptaccess="always" width="400" height="225"></embed></object>

Mehr Infos über die Medea Vodkaflasche mit Laufschrift und Bestellmöglichkeiten auf der Herstellerseite. Die Flasche kostet knapp 40 $, aber für Deutsche Vodkapoeten lohnt sich eigentlich nur eine Sammelbestellung, denn an Porto für bis zu 6 Flaschen kommen noch einmal 49 $ dazu.

via Like Cool

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer