02.11.09

Marantz UD9004: Der High-End Universal-Player

Marantz UD9004 - Digitalplayer

Der Marantz UD9004 HiFi-Player hat seine Bestimmung in der wachsenden Vielzahl an Datenträgern, Formaten und Digitalen Musikdateien gefunden. Er spielt alles - ausser Vinyl.

In den 50er - 70er Jahren war Marantz ein Name in der Audiotechnik. Schon damals galten die High-End Produkte, die mit Stolz in den USA produziert wurden, als legendär. Obwohl die gesamte Produktion heute in Japan liegt, steht Marantz noch immer für qualitativ hochwertige Geräte. Der UD9004 ist dafür ein vortreffliches Beispiel.

Der Marantz UD9004 spielt in der Königsklasse der Player. In dem Universal-Player lässt sich von CD über DVD bis Blue-Ray nicht nur alles einlegen, sondern auch mit herausragender Qualität abspielen. Sogar BD-Live ist fast schon selbstverständlich mit von der Partie: BD-Live ist ein noch relativ junges Feature. Es verschafft dem Zuschauer Zugriff auf Zusatzmaterial wie Trailer, Dokumentationen oder sogar Spiele zum eingelegten Film, aber nicht ab Disc, sondern aus dem Netz. Dazu kann der Marantz UD9004 über einen Ethernetanschluss mit dem Internet verbunden werden.

Der angeblich verzerrungsfreie, naturgetreue Ton sowie das qualitativ hochwertige Bild sollen nicht zuletzt durch ein spezielles Laufwerk erreicht werden: Vibrationen haben bei der speziellen Bauart angeblich keine Chance, die Qualität in ungeahnte Höhen schrauben soll. Des weiteren wird im Inneren durch einen "Ringkerntransformator" sauberster Strom (sagt der Hersteller) produziert, um die Anlage zu betreiben. Ach ja: Kohlekraftwerke sind inzwischen laut der US-Energiebranche auch sauber.

All diese kleinen Extras und hochwertigen Bauteile sollen auf der einen Seite für ein ultimatives Klang- und Bilderlebnis sorgen, auf der anderen sorgen sie für gähnende Leere im Portemonnaie. Der Marantz UD9004 ist nämlich nicht gerade ein Schnäppchen.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!