07.11.08

WIP MA BTCARD Optical Maus: Die Maus flach gemacht

Flacher geht es kaum - MA BTCARD Optical Maus

Die MA BTCARD Optical Maus versteckt sich im PCMCIA Slot des Laptops und ist so immer einsatzbereit.

Normalerweise kann man mit dem Touchpad einen Laptops recht gut klar kommen, denn für die meisten Anwendungen reicht es locker. Bei komplizierteren Programmen, wie zum Beispiel Adobe Photoshop sieht das allerdings anders aus. Doch normale Mäuse für den Laptop sind sperrig und fliegen lose in der Transporttasche rum. Die BTCARD lässt sich im Rechner transportieren. Video nach dem Klick:

Die Hersteller haben eine Maus entworfen, die so flach ist, dass sie in den PCMCIA Slot passt. Dort wird sie auch aufgeladen, wenn man sich nutzt. Den Kontakt mit dem Rechner nimmt die Maus per Bluetooth auf und so fallen auch alle störenden Kabel weg. Einziger Wermutstropfen: die Maus kostet 84 Euro im Japantrendshop.

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/8hlDhbOFWNE&color1=0xb1b1b1&color2=0xcfcfcf&fs=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/8hlDhbOFWNE&color1=0xb1b1b1&color2=0xcfcfcf&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>

Via Techeblog

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!