19.09.10

Logitech Wireless Trackball M570: Die Rückkehr der umgedrehten Maus

Logitech Wireless Trackball M570

Für alle Fans des "guten alten Trackballs" bietet Logitech jetzt den schnurlosen M570 mit optischer Abtastung.

Viele Anwender benutzen statt einer Maus oder dem Touchpad lieber einen Trackball für das Manövrieren des Mauspfeils und die Bedienung der Menüs, Knöpfe und Fenster - damit lässt sich teilweise deutlich genauer agieren als mit den anderen genannten Kontrollorganen. Sie werden sich freuen, dass der "Trackball-Pionier" Logitech jetzt den Logitech Wireless Trackball M570 vorstellt, der nicht einmal mehr ein Kabel benötigt.

Der Wireless Trackball M570 soll mit seinem ganz speziellen Design eine komfortable Nutzung über einen langen Zeitraum auf geringer Fläche ermöglichen. Angeschlossen wird er über den "Logitech Unifying"-Empfänger, der immer im Rechner eingesteckt bleiben kann und der auch kabellose Tastaturen bedient - oder Mäuse, falls andere den Computer benutzende Personen mit der "umgedrehten Maus" nicht so gut umgehen können.

Doch offensichtlich gibt es einen starken Bedarf nach Trackballs, denn Logitech erzählt, damit "auf die überwältigende Nachfrage (der) überzeugten Trackball-Anwender" zu reagieren. Einer der vielen Vorzüge eines Trackballs gegenüber alternativen Eingabegeräten sei, dass er stationär genutzt wird und der Arm nicht bewegt werden muss, um den Cursor zu positionieren. Damit spart er Platz und kann auch auf einem kleinen oder vollen Schreibtisch bequem verwendet werden.

Ein Lasersensor tastet den Trackball und nicht die Oberfläche des Schreibtisches ab. Die übrigen Bedienelemente sind wie von Komfortmäusen gewohnt: ein Rad zwischen den Tasten und Vor/Zurück-Tasten des neuesten Trackballs von Logitech sollen für eine einfache Bedienung des Rechners sorgen. Das kann übrigens sowohl ein PC mit Windows sein als auch ein Mac.

Um lästige Batteriewechsel auf ein Minimum zu reduzieren, kann der Trackball bis zu 18 Monate genutzt werden, verspricht Logitech - eine Ladestandsanzeige gibt Auskunft über die Restkapazität. Der Logitech Wireless Trackball M570 ist ab Oktober 2010 zu kaufen.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!