09.08.10

Logitech G-Series: Spielzeug für Gamer

Logitech G510 Tastatur - Viele Tasten

Logitech erweitert seine G-Series um eine Maus, ein Headset und eine Tastatur.

Zocker haben ganz besondere Anforderungen an die Gerätschaften, mit denen sie ihrer Spielfreude nachgehen. Da es in der Hektik eines Spiels schon mal heftiger zugeht, muss die Hardware etwas mehr aushalten können, als das, was man sonst so nutzt. Gleichzeitig benötigt man eine sehr empfindliche und genau Maus. Nichts ärgert einen mehr, als wenn eine ungenaue Maus ungenaue und schlecht zu kontrollierende Bewegungen ausführt, die, zumindest virtuell, über Leben oder Tod entscheiden.

Dementsprechend kann die Gaming Mouse G700 etwas mehr, als ihre einfachen Kollegen.

Bis zu 1000 Signale pro Sekunde sendet sie an den Rechner, und das auch per Funk und ohne lästiges oder störendes Kabel. Dazu kommen die üblichen, frei programmierbaren zusätzlichen Buttons der Maus, mit denen man Spielbewegungen festlegen kann. Sollte der Akku sich verabschieden, kann man die Maus auch per USB-Kabel an den Rechner anschließen.

Das Keyboard G510 sieht schon fast wie ein eigenes Kontrollbrett aus. Es gibt 18 frei programmierbare Tasten, Logitech spricht von insgesamt 54 eigenen Makrobelegungen, die man auf der Tastatur haben kann. Die muss man sich dann auch erst einmal merken können. Hübsch, wenn auch nicht neu, ist der kleine Bildschirm am Kopf des Keyboards: Dort werden Spielinfos oder, was vermutlich wichtiger ist, Daten des Rechners angezeigt. Sollte sich ein nerviger und die CPU belastender Prozess ankündigen, sieht man sofort, was los ist. Dass die Tastatur beleuchtet ist, versteht sich von selbst.

Als dritte Neuheit hat Logitech ein passendes Headset vorgestellt. Das kann nicht nur 7.1 Dolby Surround-Sound, sondern hat auch eine Rauschunterdrückung und einen Stimmenverzerrer an Bord. Warum auch immer man den unbedingt braucht. Ein paar programmierbare Tasten gibt es auch.

Die Vollausstattung hat ihren Preis. Das Headset 930 kostet saftige 160 Euro, die Headset 930 100 Euro und das Headset 930 kostet 90 Euro.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!