08.12.07

Licht aus: Google im kleinen Schwarzen

Google Licht Aus

Wer heute auf Google.de surft, wird verwundert feststellen, dass die komplette Startseite in Schwarz daher kommt. Aber das soll nicht etwa Trauer symbolisieren, sondern ist Teil einer Klimaschutzaktion .

Google Licht Aus
Google macht heute blau schwarz
!

Die Aktion wurde von Greenpeace initiiert und von zahlreichen Partnern wie z.B. Pro Sieben, Bild oder dem WWF unterstützt. Zwischen 20.00 Uhr und 20.05 sollen alle Lichter ausgeschaltet und dadurch ein Zeichen für den Klimaschutz gesetzt werden.

Google wird heute im Rahmen der Aktion volle 24 Stunden seine Startseite komplett mit schwarzem Hintergrund online stellen. Ziel dabei ist es, auf allen Computern, welche die Startseite ansurfen, Strom zu sparen, da die Darstellung von Schwarz weniger Strom verbraucht als ein weißer Hintergrund.

 

Ob dies wirklich zum Klimaschutz beitragen wird, ist fraglich, da ein Schwarzbild zwar bei Röhrenmonitoren etwas Strom spart - den Monitor richtig auszuschalten hat aber einen vielfachen Effekt. Bei LCDs ist die Hintergrundbeleuchtung dagegen konstant an, hier könnte höchstens ein manuelles Herunterregeln etwas bewirken, ein Farbwechsel dagegen nicht.

Es handelt sich um eine weltweite Aktion, um auf den Klimaschutz aufmerksam zu machen: Auch das Brandenburger Tor soll für fünf Minuten ohne Licht auskommen. Vermutlich sogar noch etwas länger, da man die dort verwendeten Hochdruckmetalldampflampen nicht so schnell weder einschalten kann/darf, sie müssen erst abkühlen. Google setzt dadurch ein Zeichen, sicher eine gute Sache, weshalb wir diese Aktion ja auch in unserem Adventskalender unterstützen .

Es wird allerdings gewarnt, dass die Aktion einen "Blackout" im deutschen Stromnetz zur Folge haben könnte, weil die Regelungen der Kraftwerke nicht schnell genug reagieren können. Wer Kerzen im Haus und kein Problem damit hat, wenn anschließend noch ein paar Stunden länger der Strom weg ist, kann an der Aktion selbst aktiv teilnehmen und ist herzlich eingeladen, ab 20.00 Uhr für fünf Minuten das Licht auszuschalten.

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!