Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

09.01.10

LGs LCD: Tapetendünne Fernseher

Der Welt dünnstes LCD: 6.9 Millimeter. (Bild PS)

Die grossen LCD-Panel-Hersteller wie LG, Sharp und Samsung zeigen an der CES vor allem einen Trend: Wurden die Displays bisher grösser, so werden sie jetzt - dünner.

 

Weltrekorde beasprucht ja so mancher Hersteller an einer Messe für seine Produkte.

Aber die Menschenmasse, die sich am LG-Stand an der CES in Las Vegas versammelt, staunt auch nach der Besichtigung des Produkts weiter:

Ungläubig hält so mancher (wie der junge Mann uns gegenüber am Ende des Videos) seinen Daumen auf die Kante des dünnsten LCDs der Welt:

Nicht, dass die - für einen TV-Muffel wie mich, der ich immerhin inzwischen das terrestrisch gesendete digitale HDTV via USB-TV-Empfänger und Mediacenter auf meinem 24-Zoll-Monitor gucke - unwahrscheinlich gesteigerte Bildqualität der modernen TV-Bildschirme, ihre enorme Grösse von bis zu 60 Zoll oder eben auch die Schlankheit der Geräte nicht ohnehin schon beeindruckend wären.

Das Weltrekord-Schaustück am LG-Stand allerdings schlägt dem Fass die Krone ins Gesicht. Es war aufgrund des Gedränges und der Platzierung schwierig zu zu fotografieren, aber im Video ist zu erkennen, wie unfassbar dünn 6.9mm wirklich sind, vor allem, wenn sie eine Fläche mit einer Diagonalen von 55 Zoll und dieser strahlenden Bildqualität tragen.

<object width="480" height="385"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/frCKxGY6z9o&amp;hl=en_US&amp;fs=1&amp;rel=0" />

<param name="allowFullScreen" value="true" />

<param name="allowscriptaccess" value="always" />

<embed src="http://www.youtube.com/v/frCKxGY6z9o&amp;hl=en_US&amp;fs=1&amp;rel=0" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="480" height="385" /></object>

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer