24.06.09

Lenovo Thinkpad T400s: Business-Laptop mit 14 Zoll

Lenovo Thinkpad t400s - 14 Zoll und neue Tastatur (Bild: Lenovo)

Das Lenovo Thinkpad T400s soll wieder mehr Geld in Kassen des Herstellers spülen. Die Grundausstattung stimmt schon mal.

Seit der chinesische Hersteller Lenovo die Notebook-Sparte von IBM übernommen hat, ist man zwar viertgrößter PC-Hersteller, aber vor allem die Businesskunden waren nicht sonderlich amüsiert, als der Markenwechsel stattfand. IBM stand für solide Technik, bei Lenovo war man sich nicht so sicher. Obwohl sich in Sachen Herstellung da auch nur wenig verändert hat. Aber das Markenbewusstsein spielt eben beim Kauf teurer Laptops doch eine Rolle. Lenovo versucht mit einem neuen Businessmodell alte Kunden wieder zu gewinnen:

Man hat sich beim T400s auch mächtig ins Zeug gelegt. Das in den USA schon erhältliche Modell hat vor allem in Sachen Technik einige Verbesserungen bekommen. Und da sind noch nicht mal die neuen Intel Prozessoren gemeint, die man jetzt bekommt, und anderen Spitze der Intel Core 2 Duo P9600 mit 2,53 Gigahertz steht.

Interssanter sind ein paar scheinbare Kleinigkeiten. So liefert ein USB-Anschluss auch dann Strom, wenn das Gerät ausgeschaltet ist. Handys lassen sich also auch dann aufladen. Dazu hat man die Taststur so verändert, dass die Buchstaben etwas näher zueinander stehen. So will man verhindern, dass Krümel zwischen die Tasten fallen.

Der Rechner ist kompakter geworden. Der 14 Zoll Monitor hat die gute Auflösung von 1440 x 900 Pixeln und wenn das Gerät zugeklappt wird, ist gerade mal etwas mehr als zwei Zentimeter hoch.

Und natürlich haben die Thinkpads wie gewohnt einen etwas höheren Preis. Ab Juli kann man die Rechner bei Lenovo ab einem Preis von 2089 Euro bestellen.

Einen kurzen Einblick in das neue Lenovo Design bietet deren Designer David Hill in einem Video.

<object classid="clsid:d27cdb6e-ae6d-11cf-96b8-444553540000" width="425" height="344" codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=6,0,40,0"><param name="allowFullScreen" value="true" /><param name="allowScriptAccess" value="always" /><param name="src" value="http://www.youtube.com/v/jlUNmZlRLc8&amp;color1=0xb1b1b1&amp;color2=0xcfcfcf&amp;feature=player_embedded&amp;fs=1" /><param name="allowfullscreen" value="true" /><embed type="application/x-shockwave-flash" width="425" height="344" src="http://www.youtube.com/v/jlUNmZlRLc8&amp;color1=0xb1b1b1&amp;color2=0xcfcfcf&amp;feature=player_embedded&amp;fs=1" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true"></embed></object>

Update: Der Artikel ist jetzt bei Amazon erhältlich.

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer