Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

26.05.09

Lenovo IdeaPad S12: Es ist ein Ion-Netbook

S12: Mit Ion-Plattform.

Lenovo bringt mit dem IdeaPad S12 das weltweit erste Netbook mit Nvidias Ion-Plattform.

Ja, Netbook-Hersteller müssen sich ständig etwas Neues ausdenken, um die Kunden kaufwillig zu halten. Und ja, die Achillesferse vieler Geräte ist die Grafikleistung. Lenovo verbaut daher die Ion-Plattform in das IdeaPad S12. Nach dem Nettop Acer Aspire Revo ist das S12 damit derzeit das einzige bekannte Ion-Netbook. Und auch der Rest klingt vielversprechend:

Das 12,1 Zoll messende Netbook schafft auf dem WXGA-Display eine Auflösung von 1280x800 Pixeln. Dank Ion soll es möglich sein, mittels HDMI-Ausgang bis zu 1080p auf einem externen Gerät anzeigen zu lassen.

Weitere Details: Atom-CPU mit 1,6 Gigahertz, ein Gigabyte DDR2-RAM, Festplattenmodelle bis zu 320 Gigabyte und ein Sechs-Zellen-Akku, der das S12 auf etwas mehr als 1,5 Kilogramm Gewicht bringt.

Bereits im Juni will Lenovo das S12 für umgerechnet etwa 320 Euro auf den Markt bringen - allerdings erst einmal ohne Ion. Die Variante inklusive Nvidia-Plattform kommt im Spätsommer, Preis noch unbekannt.

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer