07.11.13

LaCie Porsche Design USB Key: Eleganter USB-3.0-Stick für den Schlüsselbund

LaCie Porsche Design USB Stick (Bilder: Frank Müller)

LaCie stellt einen neuen USB Stick im Porsche Design vor: Der Stick mit der Bezeichnung P9210 ist in 16 GB und 32 GB erhältlich, hat ein schlankes Stahlgehäuse und ist dazu gedacht, am Schlüsselbund getragen zu werden.

 

Der Speicherspezialist LaCie arbeitet schon seit Jahren mit bekannten Designern zusammen. Die Sticks und Festplatten zeichnen sich darum in der Regel nicht nur durch gute Leistungswerte aus, sondern auch durch interessante Gestaltung. Mit dem neuen USB-Stick P9210 bringt LaCie einen besonders kleinen und eleganten USB-3.0-Stick auf den Markt.

Der LaCie Porsche Design USB Key Stick ist nur 4 mm dick und damit nicht viel dicker als ein Schlüssel. Und mit einer Länge von 52 mm ist er eher noch ein Stück kürzer. Im folgenden Video von LaCie sieht man, wie er am Schlüsselbund wirkt und welche Vorteile er außer seinem Aussehen noch bietet.

USB 3.0: schön schnell (beim Lesen)

Im Blackmagic Disk Speed Test erreicht der LaCie Porsche Design USB Key mit 91,8 MB/s fast die angegebene Lesegeschwindigkeit von 95 MB/s. Beim Schreiben ist er mit 21,3 MB/s deutlich langsamer. Aber das ist wohl der Preis, den man für schlankes Design und geringe Größe zahlen muss. Wer einen schnelleren Stick braucht, kann sich den robusten Rugged Key von LaCie anschauen.

Online-Speicher bei Wuala inklusive

Natürlich erhält man auch beim Kauf des Porsche Design USB Key ein Jahr lang soviel sicheren Online-Speicher beim Tochterunternehmen Wuala, wie auf den Stick passt.

Dazu muss man nur die kostenlose Wuala-Software laden und den Code von der Rückseite der Packung eingeben. Nach dem Jahr muss man zahlen oder sich mit den kostenlosen 5 GB Speicher begnügen. Das ist aber immerhin auch schon eine ganze Menge. Und im Gegensatz zu Dropbox und anderen Anbietern sind die Daten bei Wuala schon auf der Seite des Nutzers verschlüsselt, so dass bei Wuala niemand in der Lage ist, mitzulesen (soweit man das heutzutage noch sagen kann).

Außerdem hat LaCie eine 82 MB große ZIP-Datei zum Herunterladen gepackt, die folgende Software enthält:

  • LaCie Private/Public-Kennwortschutz
  • LaCie Genie Timeline (Windows)
  • Intego Backup Assistant (Mac)

Mehr Infos über den Porsche Design USB Key gibt es auf der Produktseite von LaCie. Dort kostet die Version mit 16 GB 29,90 Euro, die 32-GB-Version 49,90 Euro. Insgesamt ein schöner kleiner USB-3.0-Stick, der sich gut am Schlüsselbund macht (auch wenn mir persönlich die Kontakte etwas zu offen daliegen).

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!