08.11.09

Koyono Hyper Mac: Externer Akku powert MacBook und iPhone

Koyono Hyper Mac - externer Akku für Mac Book und iPhone

Koyono Hyper Mac ist ein externer Akku, mit dem MacBook und iPhone unterwegs aufgeladen und betrieben werden können.

Koyono Hyper Mac schafft Abhilfe für ein Problem, das MacBook genauso betrifft wie iPhone: der Akku ist immer im falschen Moment leer. Zwar gibt es einen Solar Lader für das iPhone, aber beim MacBook nützt der leider nichts. Da hilft Koyono Hyper Mac weiter - als ein externer Akku mit MagSafe-Anschluss für Apple MacBook, MacBook Pro und MacBook Air sowie USB-Schnittstelle, über die das iPhone oder andere kompatible Geräte geladen werden können.

Den Koyono Hyper Mac gibt es in drei Stärken: mit 60 Wh für $199, mit 100 Wh für $299 und mit 150 Wh für saftige $399. Bei den beiden teuren Modellen ist allerdings noch ein KFZ-Ladegerät für den Koyono Hyper Mac dabei, der beim kleinsten Modell noch einmal rund 150 $ kostet. Braucht man ein solches Gerät, lohnt es sich also, mindestens zum mittleren Modell zu greifen.

Es wird auch Besitzern eines 15" und 17" MacBook Pro davon abgeraten, das kleine 60 Wh Modell zu verwenden, da diese Geräte 85 Wh ziehen und der Koyono Hyper Mac sie nicht effizient aufladen kann. MacBook Air, MacBook und MacBook Pro 13" hingegen benötigen nur 45W, 55W und 60W - die sind auch mit dem kleinen Modell gut bedient.

Bei Koyono gibt es mehr Infos und Bestellmöglichkeiten für den Hyper Mac.

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!